Denkmal-Objekt sucht Liebhaber

Das alte Pfarrhaus in Almena, einem Dorf in der Gemeinde Extertal, ist ein einzigartiges Baudenkmal. Erbaut wurde es im Jahr 1825 / 1826 nach langjährigem Bemühen des damaligen Dorfpfarrers (nachzulesen im Buch "Pfarrhäuser in Nordwestdeutschland", Hrsg.: Thomas Spohn)

Im Jahr 1952, nach Fertigstellung des neuen Pfarrhauses, ging das alte Pfarrhaus in Privatbesitz über und diente einer aus Ostpreußen zugezogenen Landwirts-Familie über Jahrzehnte als Mehrfamilienhaus.

Nachdem die ehemalige Eigentümerin verstorben ist und eine Vermietung des Gebäudes nicht mehr sinnvoll erscheint, sucht das Objekt nun einen neuen Liebhaber mit Kaufabsicht.